Alte Schule Heberndorf "Großes Haus"

Deutschland / Thüringen / Thüringer Wald / Saale - Orla Kreis
  • Das Große Haus der Alten Schule Heberndorf
    Das Große Haus der Alten Schule Heberndorf
  • Der große Aufenthaltsraum
    Der große Aufenthaltsraum
  • Der große Aufenthaltsraum
    Der große Aufenthaltsraum
  • Der große Aufenthaltsraum
    Der große Aufenthaltsraum
  • Der kleine Aufenthaltsraum
    Der kleine Aufenthaltsraum
  • Ein Zimmer
    Ein Zimmer
  • Ein Zimmer
    Ein Zimmer
  • Ein Zimmer
    Ein Zimmer
  • Ein Zimmer
    Ein Zimmer
  • Ein Bad
    Ein Bad
  • Ein Bad
    Ein Bad
  • Der Außenbereich
    Der Außenbereich
  • Der Außenbereich
    Der Außenbereich
  • Der Außenbereich
    Der Außenbereich
  • Die Küche
    Die Küche
  • Die Küche
    Die Küche
Adresse
Alte Schule Heberndorf "Großes Haus"

07343 Wurzbach
Das Große Haus der Alten Schule Heberndorf steht am Ortsrand von Heberndorf, einer Teilgemeinde von Wurzbach. Helle, geräumige Schlafzimmer, sowie großzügige Aufenthaltsräume laden zum Verweilen ein.

Kontakt Anbieter

Name: Claudia Halfmann
Anschrift:
OT Volkmannsdorf Nr. 8
07422 Saalfelder Höhe
Deutschland
Telefon: 036736 - 14 98 51
Antwortrate: 100 %
Ort: Deutschland, 07343 Wurzbach
zur Lage
Unterkunftstyp: Familienferienstätte, Gruppenhaus, Selbstversorgerhaus, Seminarhaus
Barrierefrei: Nein
Kapazität Betten: 24
Doppelzimmer: 2
Mehrbettzimmer: 5
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
4 Zimmer mit zwei Doppelstockbetten
1 Zimmer mit zwei Einzelbetten
1 Zimmer mit einem Doppelstockbett
1 Zimmer mit einem Doppelstockbett und zwei Einzelbetten
4 Duchbäder
Aufenthaltsräume: 2
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
Der große Aufenthaltsraum hat Platz für bis zu 30 Personen, der kleine Aufenthaltsraum hat Platz für bis zu 14 Personen.
Im kleinen Aufenthaltsraum befindet sich der Fernseher.
Beschreibung der Seminarräume:
Aufenthaltsräume können als Seminarräume genutzt werden.

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 9,80 € pro Person/Nacht
Bundesland: Thüringen
Region: Thüringer Wald

Ferienregion: Saale - Orla Kreis
Ort: Wurzbach
Höhenlage (m über NN): 700
Beschreibung von Ort und Lage: Die Alte Schule Heberndorf steht in Ortsrandlage von Heberndorf. Der Ort ist ca. 4 km entfernt von Wurzbach und ca. 10km entfernt von Moorbad Lobenstein.

Heberndorf ist ein kleiner Ort mit rund 261 Einwohnern. Das Dorf liegt im Thüringer Schiefergebirge, am Rand des Thüringer Waldes zum Frankenwald. Es liegt ca. 630m über NN und ist somit meist schneesicher.
Die Höhen und Täler, sowie die bekannte Bleilochtalsperre (das Thüringer Meer) lassen auch die Bikerherzen höher schlagen.

Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 0,30 km
Schwimmbad: 2,00 km
Bahnhof: 4,00 km
Bushaltestelle: 0,30 km
Skilift: 4,00 km
Loipe: 4,00 km

Beschreibung der Einrichtung

Die Alte Schule Heberndorf besteht aus zwei Häusern. Das Kleine Haus bis 18 Personen (das Schulgebäude) und das Große Haus bis 24 Personen (die Lehrerwohnung). Die Häuser können problemlos ab 30 Personen als ein Objekt genutzt werden. Das Haus hat helle, gemütlich eingerichtete Schlafzimmer. Hauptsächlich in großzügig gebauten Doppelstockbetten.
Je ein bzw. zwei Zimmer haben ein Bad.
Die Aufenthaltsräume laden zu beschaulichem Beisammensein ein.

Zur Außenanlage gehört eine große Wiesenfläche zum Grillen, Sonnen, Spielen usw. Ein Grill und Gartenmöbel sind vorhanden. Jedes Haus hat seinen eigenen Außenbereich und eigene Parkplätze.
Pro Schlafzimmer steht ein Stellplatz zur Verfügung.

Haustiere sind ausnahmslos nicht erlaubt.

Freizeitmöglichkeiten

Wurzbach ist ein beliebtes Ausflugsziel für jung und alt.
Ausgeschilderte Waldwege laden ein, die Natur der reizvollen Mittelgebirgslandschaft zu erkunden.
Der Rennsteig führt durch die Gemarkung von Wurzbach, ebenso der Saale-Orla-Wanderweg.

In der Region finden Sie Kultur, Handwerk, Tradition und Brauchtum in vielfältiger Form. Wurzbach (ca. 4km): technisches Schaudenkmal, Naturpark - Ausstellung, Kunsthaus Müller, Zschachenmühle (Steinemuseum, Mineralien)
Lobenstein (ca.10km): Burganlage mit Aussichtsturm, Regionalmuseum (Kräuterausstellung und Kräutergarten), historischer Marktplatz, Destillerie - und Edelobstbrennerei, Minigolf, Ardesia-Therme (Thermalbad mit Moorsauna)
Lehesten (ca.9km): Schieferbergbau
Mödlareuth (ca.9km): Grenzlandmuseum
Leutenberg (ca.17km): Friedensburg
Bleilochstausee (ca. 20km): Schiffahrten
Schloss Burgh (ca. 25km): Museum (Silbermannorgel)
Ziegenrück (ca. 34km): Wasserkraftmuseum
Saalfeld (ca.34km): Feengrotten, Thüringer Heimatmuseum
Burg Ranis (ca.36km): Museum
Hohenwartestausee (ca.37km): Schiffahrt
Rudolstadt (ca. 43km): Schloß Heidecksburg
Paulinzella (ca.44km): Klosterruine
Sonneberg (ca.50km): Spielzeugmuseum
Lauscha (ca.52km): Museum für Glaskunst, Glasbläser
Oberweißbach (ca.52km): Bergbahn
Jena, Weimar, Erfurt uvm

Ausflugsziele in Franken:
Ludwigstadt (ca. 21km)
Bad Steben (ca.24km)
Kronach (ca.40km)
Kulmbach (ca.54km)

und in ca. 2 Stunden sind Sie in Tschechien

Dies ist eine kleine Auswahl von Aktivitäten. Sollte eine Belegung zustande kommen, senden wir Ihnen rechtzeitig vor Anreise weiteres ausführliches Material zu.

Besonderheiten

1993 wurde Heberndorf auf der "Grünen Woche" in Berlin im Rahmen des Bundeswettbewerbs mit der Plakette für "Beispielhafte Leistung bei der Gestaltung und Pflege des unmittelbaren Lebensraumes" in Gold ausgezeichnet.
Beim Thüringer Landeswettbewerb "Schönstes Dorf" belegte Heberndorf den 2. Platz.

Alte Schule Heberndorf "Großes Haus"

Art der Versorgung:
  • Selbstversorgung
24
Nein

Mindestpreise

Selbstversorgung ab ab 9,80 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Selbstversorger

Grundpreis inc. Wasser, Müll = 9,80 Euro pro Person, pro Kalendertag
Heizung (warmes Wasser) = 2,00 Euro pro Person, pro Kalendertag
Kosten für Strom = 0,55 Euro pro Kilowatt nach Verbrauch
Endreinigung = 100,00 Euro einmalig

Sonstige Bemerkungen

Silvester, Himmelfahrt und Pfingsten = Pauschalpreise
Belegungskalender und Buchungsanfrage

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.