Ballum

  • Hervormde kerk mit Glockenturm in Ballum
  • Der Strand auf Ameland bei Buren
  • weitläufige Dünen-Landschaft Amelands
  • Der Leuchtturm bei Hollum
  • Reet-gedeckte Häuser sind typisch für die Insel
  • Wasserung des Rettungsbootes im Juli 2010
  • Naturschutzgebiet „De Hon“ im Osten der Insel
  • Die Dünenlandschaft auf Ameland
  • Sonnenuntergang auf Ameland
  • Der Fahrradweg zum Leuchtturm bei Hollum

Das beschauliche und kaum touristisch erschlossene Ballum ist eine kleine Dorfgemeinde auf der friesischen Insel Ameland in den Niederlanden und ist gemessen an den Einwohnern das kleinste der vier Amelander Dörfer. Es grenzt im Norden an die Nordsee, im Westen an Nes, im Süden an das Wattenmeer und im Westen an Hollum. Ein Teil des Dorfes steht unter Denkmalschutz. Die Geschichte reicht hier bis in das 15. Jh. zurück, als auf Ameland die Camminghas lebten. Viele alte Häuser in Ballum sind mit Ankerdatierungen aus dem 18. Jh. zu finden, vor allem in der Camminghastraat, am G. Kosterweg und am Nesserweg. Die alten Bauernhöfe im Dorf erinnern an die agrarische Vergangenheit.

Sehenswert ist die Nederlands Hervormde kerk, eine 1832 errichtete Kirche mit geschnitzter Kanzel aus dem Jahre 1664. Vor der Kirche steht der Turm mit einem hölzernen Glockenstuhl. Die Kirche kann im Sommer besichtigt werden. Einige Meter weiter begegnet man der Doopsgezinde kerk "De Vermaning" anschau, einem turmlosen Kirchenbau aus 1883.

Wer auf Ameland ohne Auto unterwegs ist, was angesichts der hohen Überfahrtkosten nichts Ungewöhnliches ist, benutzt den Bus. Es bestehen auf Ameland drei Buslinien. Die Linie 130 (Hollum - Ballum - Nes - Fährhafen - Buren) verbindet Ballum mit dem Rest der Welt. Das ideale Verkehrsmittel auf der Insel ist jedoch das Fahrrad. 100 km Radwege sowie markierte Radwanderrouten laden zu Radtouren ein. Wer kein eigenes Fahrrad mitführt, kann sich eines in den vielen Fahrradvermietungen (fietsverhuur) leihen.

………………………………………………………………………………………………………………

Kontakt & weitere Infos:

Klant Contact Centrum
Jelmeraweg 1
9162 EA Ballum
Tel. (0519) 555 555
info@ameland.nl
http://www.ameland.nl