Bielefeld

  • Bielefeld, Oberzentrum Region Ostwestfalen-Lippe
  • Das Wahrzeichen Bielefelds, die Sparrenburg
  • Altes Rathaus
  • Altstädter Nicolaikirche
  • Stadtbahn-Haltestelle am Rathaus und Stadttheater
  • Bürgerpark Bielefeld
  • Neustädter Marienkirche
  • Kunsthalle Bielefeld
  • Neues Bahnhofsviertel, links das Cinemaxx
  • Diakonissenhaus Sarepta (Bethel)

Die moderne Universitätsstadt Bielefeld mit knapp 330.000 Einwohnern ist Zentrum der wirtschaftsstarken Region Ostwestfalen-Lippe. Die reizvolle Lage am Teutoburger Wald bietet herrliche Panoramablicke und eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung unter freiem Himmel. Wandern, joggen, klettern, Rad fahren – Bielefelds Stadtparklandschaft ist erlebnisreich.

Publikumsmagnet der insgesamt 15 Museen bildet die Bielefelder Kunsthalle mit überregional beachteten Sonderausstellungen und faszinierender Architektur. Bielefelds Kulturszene ist auf Straßen, Plätzen, Theatern, Ateliers und Galerien das ganze Jahr über mit zahlreichen Veranstaltungen präsent. Ein heißer Tipp für alle Jazz-Liebhaber: Die kleine, aber feine Bühne des Bunker Ulmenwalls, auf der internationale und lokale Musikergrößen vor Publikum auf Augenhöhe spielen.

Das Wahrzeichen der Stadt ist die Sparrenburg. Ein Ausflug dorthin lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn von der mächtigen Festungsanlage bietet sich Dir ein herrlicher Blick auf Bielefeld. Jedes Jahr im Sommer lockt ein Spektakel rund um Ritter, Gaukler und Handwerksmeister Tausende auf die gewaltige Festungsanlage. Du erreichst die Burg auf dem Sparrenberg direkt über einen der schönsten Höhenwanderwege Deutschlands, dem 158 Kilometer langen Hermannsweg. Dieser verläuft über den Kamm des Teutoburger Waldes direkt durch die Bielefelder Innenstadt. Insgesamt bilden 4800 Hektar Wald und 580 Kilometer Wanderwege den abwechslungsreichen Rahmen einer attraktiven Stadtlandschaft.

Das Tourismusbüro bietet u.a. Stadtführungen und Rundgänge für Gruppen an - von klassischen Bustouren, historischen Altstadt-Rundgängen, Segway-Touren oder einer Radtour entlang der Grünzüge.

Preis: 75,00 € pro Gruppe im eigenen Bus
Dauer: 2 Stunden

Einen Einblick in die facettenreiche, fast 800jährige Bielefelder Stadtgeschichte bietet der Stadtrundgang durch die Altstadt. Die Tour beginnt am Alten Rathaus, einem prächtigen Bau im Stil der Weserrenaissance. Besichtigt werden u. a. der Alte Markt mit seinen liebevoll restaurierten Patrizierhäusern, die Altstädter Nicolaikirche und Neustädter Marienkirche mit ihren kostbaren Altären, der Waldhof - Keimzelle der Stadt- sowie die Kunsthalle, einem architektonischen Highlight der Moderne.

Preis: 65,00 € pro Gruppe bis 30 Personen
Dauer: 1,5 Stunden

………………………………………………………………………………………………………………

Weitere Infos & Kontakt:

Tourist-Information
im Neuen Rathaus
Niederwall 23
33602 Bielefeld
Telefon: 0521 / 51 69 99
touristinfo@bielefeld-marketing.de