DPSG Diözesanzentrum Rüthen

  • Großer Speisesaal
    Großer Speisesaal
  • Kaminzimmer
    Kaminzimmer
  • Foyer
    Foyer
  • Schlafraum
    Schlafraum
  • Meditationsraum
    Meditationsraum
  • Clubraum
    Clubraum
  • Spielekeller
    Spielekeller
  • Kaminzimmer – Nebenraum
    Kaminzimmer – Nebenraum
  • Arche-Raum
    Arche-Raum
  • Kleiner Speisesaal
    Kleiner Speisesaal
  • Selbstversorgerküche im kleinen Trakt
    Selbstversorgerküche im kleinen Trakt
  • Außengelände
    Außengelände
  • Zeltplatz
    Zeltplatz
Adresse
DPSG Diözesanzentrum Rüthen
Eulenspiegel 9
59602 Rüthen
Jugend- und Bildungshaus, unterteilt in großen und kleinen Trakt, welche zusammen oder getrennt gemietet werden können. Selbstverpflegung nur im kleinen Trakt möglich. Separater Zeltplatz vorkanden. Mit Beachvolleyballfeld, Streetball, Spielplatz, Grillhütte, Bauholzlager.

Kontakt Anbieter

Name: Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg
Anschrift:
Leostraße 21
Paderborn 33098
Deutschland
Telefon: 05251 / 206-230
Antwortrate: 100 %
Ort: Deutschland, 59602 Rüthen
zur Lage
Unterkunftstyp: Bildungsstätte, Gruppenhaus, Selbstversorgerhaus, Zeltplatz
Barrierefrei: Ja
Kapazität Betten: 46
Doppelzimmer: 3
Mehrbettzimmer: 11
Zeltplatzbelegung für: 600 Personen
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
Großer Haustrakt mit 32 Betten in neun Schlafräumen mit Waschgelegenheit. Kleiner Haustrakt mit 14 Betten in fünf Schlafräumen mit Waschgelegenheit.
Aufenthaltsräume: 3
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
ein großer (50 Leute) und zwei kleine Räume (15 Leute)
Seminarräume: 2
Beschreibung der Seminarräume:
zwei Tagungsräume mit Medientechnik

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 12,50 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab 25,50 € pro Person/Nacht
Bundesland: Nordrhein-Westfalen (NRW)
Region: Sauerland

Ort: Rüthen
Beschreibung von Ort und Lage: Das DPSG- Diözesanzentrum liegt in der alten Berg- und Hansestadt Rüthen.

Neben der Anreise mit dem PKW ist auch die Anreise zum Eulenspiegel mit Bus & Bahn möglich. Dazu müssen Sie mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof Lippstadt fahren. Von dort aus fährt regelmäßig ein Bus nach Rüthen. Bis zum Eulenspiegel ist es dann nur noch eine kurze Busfahrt. Von der Haltestelle Eulenspiegel erreichen sie das Diözesanzentrum durch einen 5-minütigen Fußweg.

Beschreibung der Einrichtung

Das Diözesanzentrum gliedert sich in zwei verschiedene Hausbereiche, die getrennt und zusammen gemietet werden können. In beiden Hausbereichen bieten wir Vollverpflegung an, im kleinen Haustrakt können Sie sich auch selbst versorgen.
Die Hausgruppen können natürlich auch die vielfältigen Freizeiteinrichtungen des angrenzenden Zeltlagergeländes nutzen.

Der große Haustrakt:
32 Betten in 9 Schlafräumen
* Waschgelegenheiten, Duschen, Toiletten
* Speiseraum
* Tagungsräume, Clubraum, Kinderzimmer, Meditationsraum, Spielkeller, Münztelefon
* Betreuungszimmer mit seperatem Bad
* Tischtennis, Kicker, Dart
* Fitnessraum
* großer Spielplatz
* reichhaltige Medienausstattung
* Möglichkeit zur Nutzung der Zeltplatzeinrichtungen

Der "kleine Haustrakt" bietet Ihnen:
14 Betten in 5 Schlafräumen
* Waschgelegenheiten, Duschen, Toiletten
* grosse Küche
* 2 Tagungsräume
* Behindertengerechte Waschräume

Möchte eine Gruppe einen Gottesdienst feiern, hilft das Diözesanbüro bei der Vermitlung eines katholischen Priesters.

Unser Diözesanzentrum besteht neben dem Freizeit- und Bildungshaus auch aus einem großen Zeltplatz. Das vier Hektar greße Gelände ist duchr Baumreihen und Hecken gegliedert und bietet Platz für bis zu 600 Personen.
Neben zwei getrennen Sanitäranlagen mit Duschen, Toiletten, Waschgelegenheiten und Spülmöglichkeiten können Sie 6 Feurstellen, eine Grillhütte und unser Bauholzlager nutzen.

Möglichkeiten des Zeltplatzes:
* Beachvolleyball
* Streetball
* Spielplatz
* Grillhütte
* Bauholzlager
* Zeltplatzschuppen

Freizeitmöglichkeiten

Rüthen:
Die im Jahre 1200 gegründete Stadt Rüthen hat dem Besucher eine Menge zu bieten. die historische Stadtmauer, das, aus dem 14 Jahrhundert stammende Stadttor, das barocke Rathaus, die alten Fachwerkhäuser und die Kulturhöhle „Hohler Stein“ sind nur einige der Sehenswürdigkeiten. Sehr interessant ist auch das Mühlrad in Warstein-Belecke, wo man „Sägen mit Wasserkraft“ in der Zeit Mai bis Oktober live miterleben kann. Auch die beiden Stadtmuseen in Warstein „Haus Kupfernagel“ und „Schatzkammer Propstei Belecke“ sollte sich der Besucher nicht entgehen lassen.

Wandern und Fahrradfahren:
Das Sauerland, eine der reizvollsten Gegenden Deutschlands bietet eine Unzahl von Radfahr- und Wandergelegenheiten. Vom Sonntagsspaziergang bis zu mehrtägigen Touren ist alles dabei. Weitere Informationen sowie ausführliche Wander- und Fahrradkarten kann man beim Verkehrsverein Rüthen unter www.ruethen.de anfordern.

Biberbad Rüthen:
25m Becken, 1,80 Wassertiefe Badespaßbecken mit Wildwasserkanal, Riesenrutsche, Breitrutsche, Kinderbecken, Wasserkanonen und einem Geysir zur Entspannung nach dem tosenden Wildwasser Die aktuellen Öffnungszeiten können unter der Rufnummer: 02952/89138 (Biberbad) erfragt werden

Warsteiner Allwetterbad:
großzügige Badelandschaften, Außen – und Innenbecken, Sportbecken, Ruheoasen.

Warsteiner Bilsteinhöhlen:
Führung durch unterirdische Gänge geleitet den Besucher in den „Zauber der Unterwelt“. Durch den tropfenden Kalkstein wurden in tausenden von Jahren Stalagmiten, Stalaktiten und andere phantasievolle Gebilde geformt.

Erzbergwerk Ramsbeck:
Erzbergbaumuseum und Besucherbergwerk Einfahrt mit der alten Grubenbahn 1,5 km in den Berg, der Besucher bekommt vorher Schutzkleidung ausgehändigt, Führung durch den Originalstollen 300 m unter der Erde durch erfahrene Bergleute.

Weitere Hinweise

Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) ist der katholische Pfadfinderverband in Deutschland. Unser Selbstverständnis, ein erlebnisorientierter Kinder- und Jugendverband zu sein, ist auch in unserem Diözesanzentrum in Rüthen erlebbar. Gastfreunschaft, Kinderfreundlichkeit und weitreichende Gesatltungsfreiheit für unsere Gäste sind für uns Pfadfinder selbstverständlich. Wir laden Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen, Schulklassen, Kindergärten, Behindertengruppen und Familienkreise herzlich ein, sich bei uns wohlzufühlen.

DPSG Diözesanzentrum Rüthen

Art der Versorgung:
  • Selbstversorgung
  • Halb-/Vollpension
46
600
Ja

Mindestpreise

Selbstversorgung ab 12,50 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab 25,50 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Selbstversorger

Preise für Selbstverpflegung (nur im kleinen Trakt), Haupt- und Nebensaison:
Kinder 3 - 5 Jahre 12,50 € (Wochenende: 13,00 €),
Jugendl./Erwachsene 14,50 € (15,00 €)

Zeltplatz: 4,75 €

Preise Verpflegung

Preise (im großen Trakt nur Vollverpflegung):
Kinder 3 - 5 Jahre zw. 25,50 € und 27,- €, Kinder 6 - 10 Jahre zw. 28,- und 29,- €, Jugendl./Erwachsene zw. 34,- € und 35,50 € (je nach Saison).

Alle Preise pro Person und pro Tag.

Preisermäßigungen

Kinder bis 2 Jahre frei.

DPSG Gruppen mit überwiegend DPSG Mitgliedern bekommen auf alle Übernachtungspreise im Haus 10% und auf Zeltplatzübernachtungen 20% Rabatt. Sondervereinbarungen für Hausbelegungen während der NRW Sommerferien gibt es auf Anfrage.

Sonstige Bemerkungen

Die Mindestbelegung für den kleinen Trakt beträgt 10 zahlende Persondn, für den großen Trakt 20 zahlende Personen und für das ganze Haus 33 zahlende Personen.
Belegungskalender und Buchungsanfrage

Bereiche der Einrichtung, die einzeln gebucht werden können:

  • Selbstversorgung
600 Personen
4 Hektar großes Gelände, durch Baumreihen und Hecken gegliedert. Direkt am Diözesanzentrum angrenzend. Zwei getrennte Sanitäranlagen mit Duschen, Toiletten, Wasch- u. Spülmöglichkeiten. Mitbenutzung der Freizeiteinrichtungen.
Selbstversorgung ab 4,75 € pro Person/Nacht
DPSG Gruppen erhalten 20 % Rabatt
  • Selbstversorgung
  • Halb-/Vollpension
10 - 14 Personen
14 Betten in fünf Schlafräumen, Duschen, Toiletten, große Küche, zwei Tagungsräume, barrierefreier Waschraum, großer Spielplatz, Medienausstattung, Möglichkeit zur Nutzung der Zeltplatzeinrichtungen
Selbstversorgung ab 12,50 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung ab 25,50 € pro Person/Nacht
Selbstverpflegung: Kinder 3 - 5 Jahre 12,50 € (Wochenende: 13,00 €), Jugendl./Erwachsene 14,50 € (15,00 €)
Verpflegung: Kinder 3 - 5 Jahre zw. 25,50 € und 27,- €, Kinder 6 - 10 Jahre zw. 28,- und 29,- €, Jugendl./Erwachsene zw. 34,- € und 35,50 € (je nach Saison).
  • Halb-/Vollpension
20 - 32 Personen
Neun Schlafräume, Duschen, Toiletten, Betreuungszimmer mit separatem Bad, Speiseraum, Kaminzimmer, Clubraum, Meditationsraum, Spielkeller, Tischtennis, Kicker, Dart, großer Spielplatz, Medienausstattung, Möglichkeit zur Nutzung der Zeltplatzeinrichtungen
Übernachtung mit Verpflegung ab 25,50 € pro Person/Nacht
Kinder 3 - 5 Jahre zw. 25,50 € und 27,- €,
Kinder 6 - 10 Jahre zw. 28,- und 29,- €,
Jugendl./Erwachsene zw. 34,- € und 35,50 € (je nach Saison).

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.