Christliche Ferienstätte HAUS GERTRUD

Deutschland / Sachsen / Oberlausitz / Zittauer Gebirge (Oberlausitz)
  • Hausansicht Familienferienstätte Haus Gertrud
    Hausansicht Familienferienstätte Haus Gertrud
  • Großer Gruppenraum im Erdgeschoß
    Großer Gruppenraum im Erdgeschoß
  • Speisesaal im Umgebhindehaus-Landhaus
    Speisesaal im Umgebhindehaus-Landhaus
  • Wellnessbereich mit Whirlpool und Sauna
    Wellnessbereich mit Whirlpool und Sauna
  • Barrierefreie Terrasse im Garten mit Ritterburg-Spielplatz
    Barrierefreie Terrasse im Garten mit Ritterburg-Spielplatz
Adresse
Christliche Ferienstätte HAUS GERTRUD
Großschönauer Str. 48
02796 Kurort Jonsdorf
Unsere Lage: Im Luftkurort Jonsdorf mitten im Herzen des Zittauer Gebirges in Sachsen. Unser Haus: Eine ungewöhnliche Kombination aus Alt und Neu! Modern und zeitgemäß eingerichtet. Hier fühlen Sie sich gleich zu Hause! Ganz egal, ob Sie nun Tagen oder Entspannen!

Klassifizierung von Kinder- und Jugendunterkünften: QMJ-Zertifikat ohne Stern

Kontakt Anbieter

Name: Antje und Daniel Geisler
Anschrift:
Großschönauer Str. 48
02796 Kurort Jonsdorf
Deutschland
Telefon: 0358447350
Antwortrate: 100 %
Ort: Deutschland, 02796 Kurort Jonsdorf
zur Lage
Unterkunftstyp: Familienferienstätte, Gruppenhaus
Barrierefrei: Ja
Kapazität Betten: 47
Einzelzimmer: 5
Doppelzimmer: 18
Mehrbettzimmer: 7
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
23 Gästezimmer, davon 16 Zimmer mit Dusche und WC. 7 Zimmer im urgemütlichen traditionsreichen Umgebindehaus (Duschen und WC auf den Etagen).
Aufenthaltsräume: 4
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
für 20 oder 50 Personen inkl. Tagungstechnik
Seminarräume: 3
Beschreibung der Seminarräume:
für 20 oder 50 Personen inkl. Tagungstechnik

Versorgung und Mindestpreis:

Übernachtung mit Frühstück ab 27,00 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab 31,50 € pro Person/Nacht
Bundesland: Sachsen
Region: Oberlausitz

Ferienregion: Zittauer Gebirge (Oberlausitz)
Ort: Kurort Jonsdorf
Beschreibung von Ort und Lage: Starten Sie Ihre Entdeckungen! Wie wäre es mit einer Wanderung? Oder einem gemütlichen Abend in der Weberstube? Auch Görlitz oder Prag sind nicht weit entfernt. Wir sagen Ihnen gerne, wo was los ist! Das Zittauer Gebirge mit seinen gespurten Loipen, Abfahrtsski oder Rodeln ist aber auch schon ein kleiner Geheimtipp für Wintersportlerfreunde!

Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit:direkt
See: 5,00 km
Schwimmbad: 5,00 km
Bahnhof:direkt
Zentrum:direkt
Bushaltestelle:direkt
Gasthaus:direkt
Skilift:direkt
Loipe:direkt

Beschreibung der Einrichtung

Helle und großzügig gestaltete Gästezimmer finden Sie in unserem behindertenfreundlichen Neubau 16 Zimmer mit insgesamt 37 Betten. Die ruhig gelegenen Einzel-, Doppel und Mehrbett-Zimmer verfügen über Dusche und WC. 19 Betten stehen in den 7 Zimmern im urgemütlichen traditionsreichen Umgebindehaus. Duschen und WC befinden sich auf den Etagen, in den Zimmern warmes und kaltes Wasser.

Als unsere Gäste verbringen Sie mit den gemeinsamen Mahlzeiten rund zwei Stunden am Tag. Daher ist es uns wichtig, dass Sie sich gerade beim Frühstück, Mittag und Abendessen rundum wohlfühlen, um das Essen zu genießen. Dazu gehört in erster Linie Zeit, ein liebevoll gedeckter Tisch und abwechslungsreiche Köstlichkeiten aus unserer Küche. Täglich 5 Hände voll Obst und Gemüse gehören genauso auf den Speiseplan wie ein deftiger Kesselgulasch bei einem Grillabend auf der Terrasse. Mit Leckereien, bei denen auch Ihre Kinder auf den Geschmack kommen, oder einem Oberlausitzer Büfett am Abschlussabend können Sie sehen und schmecken, wie freundlich der Herr ist.

In unseren Gruppenräumen mit moderner Tagungstechnik bieten wir ein "denkwürdiges" Umfeld für Ihre Freizeit oder Veranstaltung. Ob Sie unsere hauseigenen Freizeitangebote besuchen, Ihre eigenen Tagungen, Seminare oder Workshops abhalten – wir bieten Ihnen Platz für Ihre individuelle Veranstaltung. Zwei Aufenthaltsräume und eine Spieloase für die Kleinen können genutzt werden. Ein Fußball-Kicker und im Garten eine Tischtennisplatte und Slake-Line laden zum Körpereinsatz ein. Die gemütliche Sitzecke in unserer kleinen Hausbibliothek gibt Gelegenheiten zum Stöbern und Schmökern. Im Wohlfühlbereich warten Whirlpool, Sauna und Ruheraum auf Ihren Besuch. Lassen Sie es sich dort einfach gut gehen oder auch mit einer Massage verwöhnen.

Seit dem behindertengerechten Umbau im HAUS GERTRUD steht ein Aufzug zur Verfügung, der zu den 16 Zimmern im Neubau einen barrierefreien Zugang ermöglicht. Auf beiden Etagen gibt es bereits je ein behindertengerechtes Zimmer und ein zentrales Pflegebad auch für Rollstuhlfahrer passend. Durch eine bewegliche Treppe "Flex Step" können Menschen mit Gehbehinderung einen barrierefreien Zugang zum Speisesaal haben.

Freizeitmöglichkeiten

Seit 2001 trägt die Gemeinde zurecht das Prädikat „Luftkurort". Hier in unserem traditionellen Erholungsort werden seit über 150 Jahren Urlauber begrüßt. Ein gepflegtes Ambiente, freundliche Gastgeber, malerische Umgebinde-Häuser und zahlreiche Freizeitangebote laden zu jeder Jahreszeit ein.
Ein angenehmes Klima, frische Gebirgsluft und viele Wanderwege dienen der aktiven Erholung. Das solarbeheizte Gebirgsbad, der gepflegte Kurpark, die moderne Eissporthalle, die Waldbühne und das neue Schmetterlingshaus gehören zu den Attraktionen in unserem Ort.

Die Mühlsteinbrüche in Jonsdorf sind für die Besucher ein besonderes Erlebnis. Hier wurden über 350 Jahre hinweg Mahlsteine gebrochen und nach ganz Europa geliefert. Ein Naturlehrpfad führt durch das Denkmalschutzgebiet und die Jonsdorfer Felsenstadt - reich an sehenswerten und geologisch seltenen Felsformationen. Nicht nur Eisenbahn-Freunde schätzen die „Bimmelbahn", eine über 100 Jahre alte Schmalspurbahn mit 750 mm Spurbreite und Dampfbetrieb, die fahrplanmäßig von Zittau in die Kurorte Jonsdorf und Oybin fährt. Der Winter im Zittauer Gebirge ist eine herrliche Jahreszeit mit Sonne, glänzendem Schnee und klarer Luft. Die Mittelgebirgslage bietet gute Voraussetzungen für einen abwechlungsreichen Winterurlaub. Die Jonsdorfer Umgebung eignet sich hervorragend zum Winterwandern. Das Eissportzentrum lockt zum Eislaufen.


Jonsdorfs Lage im Dreiländereck nahe der Grenzen zu Polen und der Tschechischen Republik ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Schlesien und Böhmen. Die Höhenzüge des Isergebirges und des Riesengebirge sind Ziele für Tagestouren, ebenso das gut 90 km entfernte Prag.

Weitere Hinweise

Als Evangelische Familienferienstätte finden Sie in einem geschützten Rahmen Erholung, ehrliche Begegnung, Orientierung am Glauben an Jesus Christus und Stärkung für den Alltag. Besuchen Sie uns im Haus, nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und gönnen Sie sich den Aufenthalt im HAUS GERTRUD.

Ob als Gruppe oder Alleinreisender, als Familie, Senior oder Mensch mit Behinderung – erleben Sie die Freude mit der wir Ihre Gastgeber sind. Wir könnten viele Gründe nennen, weshalb es sich lohnt, bei uns zu sein. Unsere Lebensfreude können wir nicht in Worte fassen, Sie können sie nur bei uns erleben und sich „anstecken“ lassen.

Christliche Ferienstätte HAUS GERTRUD

Art der Versorgung:
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP)
47
Ja

Mindestpreise

Übernachtung mit Frühstück ab 27,00 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab 31,50 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP)

pro Person und Übernachtung bei Vollpension

Im Zimmer mit Waschbecken und Etagendusche/-WC
Erwachsene: 35,- €, Kinder 11-15 Jahre: 25,- €, Kinder 6-10 Jahre: 20,- €, Kinder 3-5 Jahre: 19,- €, Kinder 1-2 Jahre: 8,- €

Im Neubauzimmer Zimmer mit DU/WC/Telefon
Erwachsene: 35,- €, Kinder 11-15 Jahre: 25,- €, Kinder 6-10 Jahre: 20,- €, Kinder 3-5 Jahre: 19,- €, Kinder 1-2 Jahre: 8,- €

INKLUSIVLEISTUNGEN
Übernachtung mit Vollpension: Abend- u. Frühstücksbuffet, Mittagstisch oder Lunchpaket, Bettwäsche bezogen, Handtücher, Nutzung von Whirlpool u. Freizeiteinrichtungen des Hauses, hauseigener Parkplatz, MwSt.
Alternativ können sie auch Halbpension erhalten, dann rechnen wir Ihnen das Mittagessen mit 4,50 €/Erwachsener und 2,50 €/Kind heraus.

Preisermäßigungen

Kinder bis 1 Jahre frei

Familienbonus: Freiplatz ab dem 3. zahlenden Kind

Sonstige Bemerkungen

In neun unserer 16 Bundesländer können Familien noch Individualzuschüsse zum Urlaub in gemeinnützigen Familienferienstätten beantragen. Damit erhalten finanziell benachteiligte Familien die Möglichkeit, Erholungsurlaub zu machen, den sie sich sonst vielleicht nicht leisten könnten. Eine genaue Auflistung der Kriterien und Anforderungen finden Sie hier aufgelistet für Ihr Bundesland
Belegungskalender und Buchungsanfrage

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.