Humboldt-Jugendgästehaus Lindenberg

Deutschland / Bayern / Allgäu / Allgäu/Bodensee
  • Außenansicht
    Außenansicht
  • Hauseigenes Schwimmbad
    Hauseigenes Schwimmbad
  • Partyraum im Keller
    Partyraum im Keller
  • Essbereich
    Essbereich
  • Skiwoche
    Skiwoche
  • Umgebung ohne Haus
    Umgebung ohne Haus
  • Orchesterprobe in der Aula
    Orchesterprobe in der Aula
  • Sport & Spiel
    Sport & Spiel
  • Neue Zimmer mit Einzelbetten
    Neue Zimmer mit Einzelbetten
  • Neue Zimmer mit Stockbett
    Neue Zimmer mit Stockbett
Adresse
Humboldt-Jugendgästehaus Lindenberg
Ellgasserstr. 42
88161 Lindenberg
Das Jugendgästehaus Lindenberg ist ein modernes, funktionales Gebäude, das voll und ganz auf Jugendliche ausgelegt ist. Zu den besonderen Merkmalen zählen: alle Zimmer mit Bad, Hallenbad, Aula mit Theaterbühne, Alpenblick, Bastelraum, Kletterwand, Sauna, Disko, Grillplatz.

Kontakt Anbieter

Name: Humboldt-Institut e.V.
Anschrift:
Ellgasserstraße 42
Lindenberg 88161
Deutschland
Telefon: 07522 9880
Ort: Deutschland, 88161 Lindenberg
zur Lage
Unterkunftstyp: Gästehaus, Gruppenhaus, Jugendhotel, Schullandheim
Barrierefrei: Nein
Kapazität Betten: 90
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
Ein- und Zweibettzimmer, alle Zimmer mit Dusche/WC
Aufenthaltsräume: 4
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
10 - 200 Plätze, incl. Tagungsmedien
Seminarräume: 20
Beschreibung der Seminarräume:
10 - 200 Plätze, incl. Tagungsmedien

Versorgung und Mindestpreis:

Übernachtung mit Frühstück ab 30,50 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung ab 40,50 € pro Person/Nacht
Empfehlen
Bundesland: Bayern
Region: Allgäu

Ferienregion: Allgäu/Bodensee
Ort: Lindenberg
Höhenlage (m über NN): 800
Beschreibung von Ort und Lage: Lindenberg ist ein charmantes Städtchen mit etwa 11.000 Einwohnern. Es liegt im Westallgäu, ca. 20 Minuten von Lindau und dem Bodensee entfernt. Der Ort liegt auf etwa 800 m Höhe und ist umrahmt von einer traumhaft schönen Voralpenlandschaft. Das Humboldt-Jugendgästehaus liegt etwa zehn Minuten Fußentfernung vom Ortskern Lindenbergs entfernt und befindet sich in einem parkähnlichen Gelände, abseits belebter Straßen. Ein Umstand, den Lehrkräfte, Schüler und auch Eltern schätzen.

Beschreibung der Einrichtung

Das Humboldt-Jugendgästehaus Lindenberg ist ein modernes und funktionales Gebäude, das bereits bei seiner Errichtung auf die Nutzung durch Kinder und Jugendliche ausgelegt wurde. Es wurde aber nicht nur altersgruppengerecht, sondern auch mit viel Liebe zum Detail konzipiert. Ein Umstand, den unsere Besucher sicherlich spüren werden.

Insgesamt verfügen wir über 20 Gruppenräume unterschiedlicher Größe; mal rund, mal eckig und über alle Stockwerke verteilt. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie sind hell und freundlich! Die Aufstellung der Tische sowie die Bestuhlung können wir Ihren Bedürfnissen anpassen. Natürlich verfügen wir als Schule auch über entsprechende Medien wie Tafeln, Dokumentenkameras (Elmo) und CD-Player. Teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung mit, welche Art von Räumlichkeiten und welche Medien Sie während Ihres Aufenthalts benötigen.

Zu den besonderen Merkmalen unseres Hauses gehört die Vielzahl an Funktions- und Freizeiträumen:

- Hallenbad
- Freizeit- und Aufenthaltsräume
- Aula mit Theaterbühne (die Aula kann auch für Ballspiele und Orchesterproben genutzt werden)
- Kletterwand
- Bastelraum
- Sauna
- Disko

Weiter besondere Vorzüge sind:
- ein kleiner Wald (z.B. für Geländespiele)
- Feuerstelle
- eine große Sport- und Liegewiese
- eine Minigolfanlage
- eine Sommereisstockschießbahn
- ein Tartanplatz

Fast alle Zimmer, in denen die Kinder und Jugendlichen untergebracht werden, haben einen herrlichen Blick auf die Alpen. Die Schüler wohnen vorwiegend in schönen Zweibettzimmern, alle mit eigenem Bad sowie in wenigen Drei- und Vierbettzimmern. Alle Zimmer sind mit hellen, ansprechenden Möbeln ausgestattet.

Freizeitmöglichkeiten

Mit einer riesigen Auswahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten im und um das Schullandheim Lindenberg ist Spaß und Entspannung garantiert! Sei es eine selbst inszenierte Theateraufführung auf der Bühne der Aula, Wasserspiele im eigenen Hallenbad oder ein Fußball- und Volleyballturnier auf den Sportanlagen rund um das Haus; die Freizeit lässt sich hier abwechslungsreich, sinnvoll und fröhlich gestalten. Es gibt außerdem einen Partyraum, einen Internetraum, einen Bastelraum, Billard, Tischfußball, einen großen Grillplatz und eine riesige Spiel- und Liegewiese. Auch eine Sauna und ein Solarium sind vorhanden. Unser Haus verfügt über eine eigene Minigolfanlage und eine Sommereisstockschießbahn. Volleyball, Basketball, Handball, Badminton und Tischtennis können drinnen und draußen gespielt werden. Für Radtouren in die herrliche Umgebung stehen Mountainbikes zur Verfügung. Im Winter gibt es ein großes Netz von Langlaufloipen quasi direkt vor der Tür und zum alpinen Skilauf laden die Alpen in unmittelbarer Nähe ein.

Nur 10 Gehminuten vom Jugendgästehaus Lindenberg entfernt trifft man auf das bunte Leben und Treiben in den Straßen und Gassen des Luftkurorts Lindenberg. Neben landschaftlichen und architektonischen Reizen bietet die Stadt außerdem ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot. Neben dem bekannten Hutmuseum laden auch das Naturfreibad Waldsee und das Lindenberger Eisstadion zu Ausflügen ein. Die Allgäuer sind ein sportliches Volk: Ob Tennis, Reiten, Golf, Schwimmen, Sommer- und Wintereisstockschießen, Schlittschuh fahren und Skilanglauf, in Lindenberg kommen Sportler auf ihre Kosten.

Entfernt man sich ein paar Schritte von der Altstadt Lindenbergs, so trifft man auf grüne Natur und herrliche Landschaften. Zum Bodensee sind es nur wenige Kilometer, die Alpen und das österreichische Vorarlberg sind zum Greifen nahe. Das Allgäu lockt mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel dem Königsschloss Neuschwanstein bei Füssen, dem römischen Kempten oder dem urigen Oberstdorf. Die Ausflugsmöglichkeiten in der Region sind beinahe unbegrenzt und Lindenberg liegt mittendrin.

Besonderheiten

Betrieben wird das Jugendgästehaus Lindenberg vom Humboldt-Institut e. V. (www.humboldt-institut.org). Der gemeinnützige Verein, hat sich in über 40 Jahren zu einer der führenden Schulen im Bereich Deutsch als Fremdsprache für Schüler aller Altersgruppen etabliert. Das ganze Jahr über bietet das Humboldt-Institut in Lindenberg Deutschkurse für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren an. Unsere ausländischen Schüler bereiten sich hier z. B. sprachlich auf den Besuch eines Gymnasiums in Deutschland vor oder aber sie nutzen ihre Ferien, um ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen. Das reichhaltige Wissen, das wir in den vergangenen Jahrzehnten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gesammelt haben, stellen wir im Schullandheim Lindenberg nun auch deutschen Schülern zur Verfügung. Das Miteinander von deutschen und ausländischen Schülern ist eine für beide Seiten wertvolle Erfahrung, die auch zur Persönlichkeitsbildung beiträgt. Die großzügigen Räumlichkeiten ermöglichen es deutschen Schulklassen zwischen einem eher individuell gestalteten Programm und einem auf Kontakt mit internationalen Schülern ausgelegten Aufenthalt zu wählen.

Humboldt-Jugendgästehaus Lindenberg

Art der Versorgung:
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Halb-/Vollpension
90
Nein

Mindestpreise

Übernachtung mit Frühstück ab ab 30,50 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab ab 40,50 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Verpflegung

Unser Tagessatz beinhaltet Unterkunft (vorwiegend in Zweibettzimmern), reichhaltige und ausgewogene Vollpension (sofern nicht anders ausgewiesen) sowie die Nutzung der vorhandenen Einrichtungen. Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Freizeitplanung.

Zusätzliche Mahlzeiten:
Frühstück; € 4,00
Mittag: € 5,00
Abendessen: € 5,00
Lunchpaket: € 4,00

Für zusätzlich EUR 4,00 pro Person servieren wir Ihnen am Nachmittag gerne auch Kaffee und Kuchen.
Belegungskalender und Buchungsanfrage

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Häuser im Umkreis bis anzeigen.