Marienhof auf der Höhe

Österreich / Tirol / Ötztal / Ferienregion Ötztal - Sölden
  • Eingangsbereich
    Eingangsbereich
  • 6-Bett Jugendschlafzimmer
    6-Bett Jugendschlafzimmer
  • 4-Bett Zimmer
    4-Bett Zimmer
  • Spiel u. Aufenthaltsraum
    Spiel u. Aufenthaltsraum
  • Großküche
    Großküche
  • Durchreiche
    Durchreiche
  • Gr. Aufenthalt u.-Speisesaal
    Gr. Aufenthalt u.-Speisesaal
  • Zimmer Nr. 4
    Zimmer Nr. 4
  • Skischuhgang Keller
    Skischuhgang Keller
  • Balkonaussicht Horlachtal
    Balkonaussicht Horlachtal
  • Weißer Punkt auf dem Berg ist der Marienhof
    Weißer Punkt auf dem Berg ist der Marienhof
  • Erdgeschoß
    Erdgeschoß
Adresse
Marienhof auf der Höhe
Niederthai 70
6441 Umhausen
Sehr preiswerte und zweckmäßige Berghütte mit einer maximalen Kapazität von 72 Personen. Waldlage auf 1633 m, Panoramablick, Nähe zum Skihang, direkt angrenzende Rodelbahn, schneesicher, Alleinbelegung.

Kontakt Anbieter

Name: Siegbert Funk
Anschrift:
Hildastraße 17
Stutensee 76297
Deutschland
Telefon: 07249 8111
Ort: Österreich, 6441 Umhausen
zur Lage
Unterkunftstyp: Berghütte
Barrierefrei: Nein
Kapazität Betten: 72
Aufenthaltsräume: 2
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
Gaststube 72 Plätze
Aufenthaltsraum 25 Plätze
Seminarräume: 2
Beschreibung der Seminarräume:
Gaststube 72 Plätze Aufenthaltsraum 25 Pl.

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 7,00 € pro Person/Nacht
Empfehlen
Bundesland: Tirol
Region: Ötztal

Ferienregion: Ferienregion Ötztal - Sölden
Ort: Umhausen
Höhenlage (m über NN): 1633
Beschreibung von Ort und Lage: Der „Marienhof auf der Höhe“ liegt allein oberhalb des Weilers in Waldlage auf 1633m mit freiem direktem Panoramablick auf die einzigartige Stubaier Alpinwelt. Nur noch ca. 700m geschotterter Weg und Ihr seid in eurem Ziel. Bei uns auf der Anhöhe des Täufererberges, Europas größtes Bergsturzmassiv und Naturschutzzone, fühl sich jeder wohl und zuhause. In unmittelbarer Nähe zum Skihang, und die Rodelbahn ist direkt vor der Tür, Urlaubsgenuss pur.

Beschreibung der Einrichtung

Der ehemalige Gasthof in Grünzone befindet sich im Ötztal in Niederthai und ist ein Eldorado für Sommer-Freizeiten und für Winter-Aktivitäten
nur ein paar Kilometer von Sölden entfernt. Genau zwischen den Skigebieten Hoch- und Obergurgl, sowie Hochötz- Kühtai können wir Ihnen ein bestens bewährtes Jugendhaus als Selbstversorgerstation anbieten.
Das Selbstversorgerhaus aus dem Jahre 1967 ist allein nur für Ihre Gruppe. Es liegt wunderschön mitten am Hang des Täufererberges mit traumhaft paradiesischer Aussicht zur Stubaier Alpinwelt. Ruhige, ungestörte Alleinlage mit rundum Wald und Wiese für Räuber und Feen zum austoben oder zum entspannen.

Freizeitmöglichkeiten

Der schmucke Geheimtipp Niederthai - Die Sonnenterrasse des Ötztals! Der perfekte Ausgangspunkt für alle Unternehmungen, hier kommen Ruhesuchende genau so auf ihre Kosten wie sportliche Fans. Das faszinierende Sonnenplateau ist ideal für Erholungsbedürftige. Das kleine Bergdorf zeigt sich immer von seiner harmonisch geprägten Seite. Nähere Informationen auch im Internet unter www.oetztal-mitte.com

Durch das touristisch voll erschlossene Ötztal sind alle Aktivitäten im nahen Angebot. Das üppige Programm des Ötztal Tourismus befriedigt jeden Anspruch. Skigebiet Sölden, sowie Skigebiet Hochötz 15-20 km.

Besonderheiten

Schneesicher von Mitte Dez. bis Mitte Apr. Zentralheizung, Alleinbelegung, befeuerter Herd u. prof. eltr. Kochstelle. Edelstahl Gastronomiegroßküche.

Marienhof auf der Höhe

Art der Versorgung:
  • Selbstversorgung
72
Nein

Mindestpreise

Selbstversorgung ab ab 7,00 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Selbstversorger

Bitte den Preis anfragen.
Belegungskalender und Buchungsanfrage

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Häuser im Umkreis bis anzeigen.