Posthäusle auf dem Feldberg/ Schw.

  • Kachelofen in der Stube
    Kachelofen in der Stube
  • Innenansicht des Posthäusle
    Innenansicht des Posthäusle
  • Küche mit Kachelofenwand
    Küche mit Kachelofenwand
  • Die Vesperstube
    Die Vesperstube
  • Die Wiese am Posthäusle
    Die Wiese am Posthäusle
Adresse
Posthäusle auf dem Feldberg/ Schw.
Köpfleweg 14
79868 Feldberg
Selbstversorgerhaus in 1300 m Höhe, attraktive Wandermöglichkeiten, Waldspielplatz, altes Schindelhaus, LL-Loipe am Haus, Liftverbund Feldberg FIS-Abfahrt, ÖPNV-Anschluss. Wohlfühatmosphäre, gemütlicher alter Kachelofen, gute Küchenausstattung.

Kontakt Anbieter

Name: Bildungs- und Freizeithaus Posthäusle
Anschrift:
Köpfleweg 14
Feldberg/Hochschwarzwald 79868
Deutschland
Telefon: 0761 482113
Antwortrate: 100 %
Ort: Deutschland, 79868 Feldberg
zur Lage
Unterkunftstyp: Selbstversorgerhaus
Barrierefrei: Nein
Kapazität Betten: 22
Doppelzimmer: 1
Mehrbettzimmer: 2
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
Drei Schlafräume, davon 1 DZ, 1 großer Schlafraum (12 Schlafplätze), 1 Schlafraum (8 Schlafplätze)
Aufenthaltsräume: 2
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
Stube (28 m²) mit Kachelofen, durch einen Raumteiler in einen Essbereich und einen Arbeitsbereich aufgeteilt. Gemütliche Vesperstube (16 m²)

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 16,00 € pro Person/Nacht
Bundesland: Baden-Württemberg
Region: Schwarzwald

Ort: Feldberg
Beschreibung von Ort und Lage: Das Bildungs - und Freizeithaus "Posthäusle" liegt am Fernwanderweg in landschaftlich reizvoller Lage auf 1300 Meter Höhe direkt am Naturschutzgebiet auf dem Feldberg im Hochschwarzwald.

Das Posthäusle wurde 1840 erbaut und hat eine sehr interessante Geschichte. Es ist das älteste noch erhaltene Fachwerkhaus auf dem Feldberg und mit Schwarzwälder Holzschindeln verkleidet.

Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 5,00 km
See: 10,00 km
Schwimmbad: 15,00 km
Bahnhof: 10,00 km
Bushaltestelle: 0,50 km
Gasthaus: 0,10 km
Skilift: 0,20 km
Loipe:direkt

Beschreibung der Einrichtung

Das "Posthäusle" steht als Bildungs- und Freizeitstätte Gruppen und Einzelpersonen zur Verfügung und eignet sich sehr gut für Seminare, Workshops und therapeutische Gruppen.

Es verfügt über eine große, gut eingerichtete, Küche und kann als Selbstversorgerhaus angemietet werden.

Im Erdgeschoss befindet sich die Stube, die Küche, die Vesperstube, 1 WC, das Holzlager und die Speisekammer. Die Stube (28 qm) mit dem großen Jugendstil-Kachelofen ist durch einen Raumteiler in einen Essbereich und einen Arbeitsbereich aufgeteilt. Bis auf den Raumteiler ist die Einrichtung variabel und kann den jeweiligen Bedürfnissen angepasst werden.

Unmittelbar neben der Küche befindet sich die Vesperstube, ein gemütlich eingerichteter Aufenthaltsraum, mit ca. 16 qm. Links von der Küche befindet sich das erste WC.

Die technische Zentrale des Hauses befindet sich in der Küche. Von hier aus können alle Essenswünsche für die Nutzer des Hauses erfüllt werden. Die Lebensmittel können im Kühlschrank und in der geräumigen Speisekammer aufbewahrt werden.

Von der Küche aus wird auch das ganze Haus mit Wärme versorgt. Das erforderliche Heizmaterial ( Holz,Briketts) ist in ausreichender Menge vorbereitet und liegt griffbereit im Lagerraum neben der Küche.

Im Obergeschoss befindet sich drei Schlafräume und die sanitären Einrichtungen (Dusche und WC). Das Doppelzimmer mit fl.Kalt- und Warmwasser kann für die Seminarleitung eingesetzt werden. Der große Schlafraum hinten verfügt über 12 Schlafplätze und der vordere über 8 Schlafplätze. Die Betten bestehen aus stabilen Holzkonstruktionen die den Schlafräumen einen rustikalen Charakter geben.

Freizeitmöglichkeiten

Das Posthäusle liegt in attraktiver Umgebung.Gut erreichbar mit Bahn+Bus, PKw und Fahrrad.
Im Sommer: Wandern, Waldspielplatz, Ausflüge, Auerhahn, Lehrpfad, Haus der Natur

Im Winter: Langlaufloipe am Haus, Liftverbund Feldberg ( FIS-Abfahrt)
Relaxen am alten, behaglichen Kachelofen im der gemütlichen Stube.

Weitere Hinweise

Die Fassade und das Dach wurden mit handgefertigten Holzschindeln neu verkleidet. Großer Wert wurde darauf gelegt den Charakter des Hauses zu erhalten. Viele BesucherInnen schätzen die warme, gemütliche Atmosphäre des Hauses und spüren die kraftvolle Ausstrahlung dieses Ortes.

Posthäusle auf dem Feldberg/ Schw.

Art der Versorgung:
  • Selbstversorgung
22
Nein

Mindestpreise

Selbstversorgung ab 16,00 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Selbstversorger

Preis bei SV pro Person und Nacht ab 16,00 Euro.


Belegungskalender und Buchungsanfrage

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.