Schullandheim Schloss Dreilützow

  • Zimmer blaue Lagune
    Zimmer blaue Lagune
  • Kaminraum
    Kaminraum
  • Das Treibhaus
    Das Treibhaus
  • Treibhaus Gartenland
    Treibhaus Gartenland
  • Das Verwalterhaus
    Das Verwalterhaus
  • Nebenunterkunft Remise
    Nebenunterkunft Remise
  • Lagerfeuerplatz
    Lagerfeuerplatz
  • Park
    Park
  • Hintere Schlossansicht
    Hintere Schlossansicht
  • Die Turnhalle
    Die Turnhalle
  • Zum Gruselkeller
    Zum Gruselkeller
  • Der Zeltlagerplatz
    Der Zeltlagerplatz
  • Sanitärgebäude mit Küche Zeltlagerplatz
    Sanitärgebäude mit Küche Zeltlagerplatz
Adresse
Schullandheim Schloss Dreilützow
Am Schlosspark 10
19243 Dreilützow
Ruhige Ortslage, dennoch nur 30 km von Schwerin und eine Stunde Autofahrt von Hamburg entfernt. In unseren 3 seperaten Häusern gibt es für Groß und Klein eine Menge zu entdecken. Außerdem haben wir ein großes Parkgelände, einen Hochseilgarten, 2 Kapellen, einen Schlossgeist uvm.

Klassifizierung von Kinder- und Jugendunterkünften: 3 Sterne

Kontakt Anbieter

Name: Schloss Dreilützow Schullandheim, Bildungs- und Begegnungsstätte
Anschrift:
Am Schlosspark 10
19243 Dreilützow
Deutschland
Telefon: 038852 / 50 154
Ort: Deutschland, 19243 Dreilützow
zur Lage
Unterkunftstyp: Bildungsstätte, Gruppenhaus, Schullandheim, Zeltplatz
Barrierefrei: Teilweise
Kapazität Betten: 150
Zeltplatzbelegung für: 300 Personen
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:
Im Hauptgebäude des Schlosses befinden sich 95 Betten in Ein- bis Sechsbettzimmern. Es gibt mehrere Gruppenräume, ein Märchenzimmer, einen Gewölbekeller und einen Essenraum.
Aufenthaltsräume: 9
Beschreibung der Aufenthaltsräume:
Gemütliche Räume, teilweise mit Kamin.
*Bibliothek
*Fernsehzimmer
*Märchenzimmer
*Gartensaal
*Medienraum
und andere...
Seminarräume: 6
Beschreibung der Seminarräume:
6 Seminarräume im Hauptgebäude und in einem Nebengebäude (so genannte Remise)
Beamer und Flipchart teilweise vorhanden.

Versorgung und Mindestpreis:

Übernachtung mit Verpflegung ab 21,50 € pro Person/Nacht
Empfehlen
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Region: Westmecklenburg

Ferienregion: Schaalseeregion
Ort: Dreilützow
Höhenlage (m über NN): 40
Beschreibung von Ort und Lage: Schloss Dreilützow liegt in der südlichen Schaalseeregion. Diese Lage ermöglicht es, eine Vielzahl von Ausflugszielen anzusteuern. Landschaftlich ist die gesamte Region um den Schaalsee sicherlich das schönste Ausflugsgebiet. Diese Region bietet als Biosphärenreservat urwüchsige unberührte Landschaften und die Verbindung von Kultur, Wirtschaft und Umweltschutz.

Beschreibung der Einrichtung

Zum Schloss Dreilützow gehört ein mehrere Hektar großes Gelände. Auf diesem befindet sich ein alter englischer Landschaftspark. Neben großen Freiflächen gibt es einen kleinen Fluss, zwei Teiche und viel Park- und Waldlandschaft. Große, alte Bäume spenden Schatten und weite Flächen laden zum Spazieren oder Herumtoben ein. Unsere Gäste haben hier so viel Platz wie in kaum einem anderen Haus. Kinder können hier unbeschwert attraktive und urwüchsige Rückzugs- und Spielräume finden. Schloss Dreilützow ist ein einfaches Gruppenhaus, kein Schlosshotel. Unsere Angebote richten sich auch an Menschen mit wenig Geld.

Der Speisesaal des Schlosses ist in einem kleinen Seitentrakt zwischen Hauptgebäude und Verwalterhaus untergebracht. Dieser ist über eine Schräge von außen zu erreichen. Zum Schullandheim gehört auch eine Turnhalle. In der können sich unsere Gäste bei schlechtem Wetter austoben. Im gleichen Gebäude befindet sich auch eine kleine katholische Kirche. Das ca. 4 Hektar große Gelände bietet unseren Gästen sehr viel Entfaltungsmöglichkeit. Es ist Platz zum Fußball, Volleyball und Tischtennis spielen. Kleine Bauherren können sich bei gutem Wetter auf dem Naturspielplatz ausprobieren.

Das Landschloss
Im Hauptgebäude des Schlosses befinden sich 95 Betten in 26 individuell gestalteten Ein- bis Sechsbettzimmern. 80% der Zimmer haben ein Waschbecken. Zehn Zimmer sind schon mit eigenem WC und Dusche versehen. Jedes Jahr versuchen wir, zusammen mit Jugendlichen, dieses Gutshaus weiter zu sanieren. Neben den Schlafräumen, die sich zumeist im ersten Stock befinden, gibt es sechs Gruppenräume, die Sie flexibel für Ihre Aktivitäten nutzen können. Besonderheiten wie: Harry Potter's Zimmer unter der Treppe, das Märchenzimmer, den Gewölbekeller, das kleinste Museum der Welt, die historischen Wandmalereien, unser Dachbodenmuseum mit „Dieter, dem Schlossgeist“, oder unseren Gruselkellergang entdecken Sie besser vor Ort.

Die Remise
Unsere "Remise" ist etwas Besonderes. Diese kleine Nebenunterkunft am Schloss Dreilützow besteht aus einem Bettenhaus mit 24 Betten in 5 Zimmern und einem offenen Dachboden. Außerdem aus einer Teeküche und zwei Aufenthaltsräumen. Es gibt darüber hinaus eine etwas ungewöhnliche und originelle Übernachtungsmöglichkeit. 11 Hängematten ermöglichen es Kindern und Jugendlichen, wie Seemänner und Seefrauen zu übernachten. Der größere Gruppenraum kann bei Bedarf als Hängemattenschlafraum hergerichtet werden.
Komplettiert wird die Unterkunft durch die Sanitärräume. Vor der Remise befindet sich ein abgeschlossener Innenhof, der mit einer kleinen Feuerschale zum gemütlichen Beisammensein einlädt.

Das Verwalterhaus
Diese neue Gruppenunterkunft erstreckt sich über den 500 qm großen Dachboden des ehemaligen Verwalterhauses vom Schloss Dreilützow. Insgesamt bis zu 30 Betten verteilen sich dort auf 6 -7 liebevoll hergerichtete Räume. Drei Schlafräumen sind zudem mit einer zweiten Ebene ausgestattet, auf welcher sich einzelne Betten befinden. Errichtet wurde das Verwalterhaus mit der Intention auch Gruppen, deren Teilnehmer Menschen mit Behinderungen sind, einen geeigneten Aufenthalt im Schloss Dreilützow zu ermöglichen. Hierfür wurden Fahrstuhl sowie geräumige Bäder geschaffen, so dass das Haus auch für Rollstuhlfahrer gut nutzbar ist.

Zu der Unterkunft gehört ein großer Seminar-/Gruppenraum der mit einer Galerie, einer kleinen Teeküche und einem imposanten 250 Jahre alten Kamin zum gemütlichen Verweilen und Beisammen sein einlädt. Buchen sie diese Unterkunft für Ihre Gruppe und lassen sie sich unter anderem auch von Geschichten aus dem Schornstein verzaubern.

Das Treibhaus
Eine 500 qm große Feldsteinscheune ist in ihrer Nutzung einmalig. Es gibt einen Aufenthaltsbereich/Seminarraum/Projektraum mit einer Größe von ca. 180 qm, mit einem dazugehörigen Sanitärtrakt. Direkt angeschlossen an den großen Raum ist auf einer Fläche von ca. 320 qm überdachtes Gartenland, welches in den Monaten März bis Oktober bepflanzt wird. In den Übergangszeiten und den Sommermonaten sind beiden Bereiche miteinander verbunden. Im Winter kann der Seminarraum vom Gartenland getrennt und auch beheizt werden. Einige unser Projekte finden im Treibhaus statt. Insbesondere Projekte, in denen es um die gesunde Ernährung und die Landwirtschaft geht, sind hier verortet. Ein Holzfeuerherd bietet im Projektraum tolle Möglichkeiten, sich auf eine besondere Art und Weise mit einer Gruppe Essen zu machen. Erstmals steht unseren Hausgruppen durch das Treibhaus ein großer Aufenthalts- und Veranstaltungsraum zur Verfügung, der gut 100 Leuten Platz bietet. Sollte das Treibhaus für eine Gruppe unbedingt notwendig sein, muss dies vorher abgesprochen werden.

Die Turnhalle
Den Gästen unseres Hauses steht, nach Absprache mit der Hausleitung, die Turnhalle frei zur Verfügung. Hier ist auch bei schlechtem Wetter Platz und Raum zum Toben oder Spielen. Die kleine Halle ist 20 x 11 Meter groß und eignet sich auch als Trainingsort für einige Sportarten. Sportgeräte sind bedingt vorhanden.

Der Zeltplatz
Auf unserem Gelände können auch größere Zeltgruppen bis zu 300 Personen aufgenommen werden. Durch ein neu errichtetes Sanitärgebäude sind jetzt sehr gute und preiswerte Zelt-Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden.

Freizeitmöglichkeiten

Schloss Dreilützow liegt in der südlichen Schaalseeregion. Diese Lage ermöglicht es, eine Vielzahl von Ausflugszielen anzusteuern. Landschaftlich ist die gesamte Region um den Schaalsee sicherlich das schönste Ausflugsgebiet. Diese Region bietet als Biosphärenreservat urwüchsige unberührte Landschaften und die Verbindung von Kultur, Wirtschaft und Umweltschutz. Ebenfalls in der südlichen Schaalseeregion befindet sich die Kleinstadt Zarrentin. In ihr ist auch das Informationszentrum des Biosphärenreservates (das PAHLHUUS) beheimatet. Ein Besuch lohnt sich!

Besonderheiten

Den Besuchern von Schloss Dreilützow bieten wir vielfältige Projekte an. Diese sollen den Aufenthalt bei uns zu einem Erlebnis werden lassen. Bei uns gibt es Wandmalereien, einen Schlossgeist, Mammutbäume, eine Klagemauer, einen Hochseilgarten ... und vieles mehr. Ein Besuch bei uns lohnt sich!

Es gibt auf dem Gelände eine zum Haus gehörende neu gebaute Kapelle und eine ältere Marienkapelle im ehemaligen Teepavillion. Darüber hinaus befindet sich ganz dicht am Schloss die 600 Jahre alte wunderschöne evangelische Dorfkirche. Gerade kirchliche Gruppen mit Kindern und Jugendlichen (auch Familiengruppen) finden hier eine geeignete Infrastruktur vor. Suchen Sie sich aus unseren Programmangeboten etwas für Ihren Aufenthalt heraus. Kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf Sie!

Oben und Unten, dort verbergen sich oft die geheimnisvollsten Dinge. So auch bei uns im Schloss Dreilützow.
Auf dem Dachboden wohnt der schon legendäre Dieter. Schaut es Euch an! Auch ein Besuch in unserem Gruselkeller kann eine Herausforderung sein. Es wird Dunkel, ganz Dunkel! Nicht zu schnell gehen, Ohren auf! Nur jeder zweite schafft es durch den Kellergang.

Schullandheim Schloss Dreilützow

Art der Versorgung:
  • Halb-/Vollpension
150
300
Teilweise

Mindestpreise

Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab ab 21,50 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Verpflegung

Preise je Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Abendbrot

Erwachsene 31,50 € (ab 2 Nächte) bzw. 30,00 € (ab 4 Nächte)
Jugendliche (14 - 21 Jahre) 28,00 € bzw. 27,00 €
Schulkinder (bis 13 Jahre) 26,50 € bzw. 25,50 €
Vorschulkinder (5 - 6 Jahre) 22,50 € bzw. 21,50 €
Kleinkinder (2 - 4 Jahre) 11,50 € bzw. 10,50 €

Sonstige Bemerkungen

Die genannten Preise gelten bei Gruppenstärken ab 18 Personen. Bei Unterbringung in Zelten sind die Preise gesondert zu erfragen. Handtücher und Bettwäsche sollten selbst mitgebracht werden. Bettwäsche können Sie auch nach Vorabsprache gegen eine Leihgebühr von 4,00 € erhalten. Zu Gruppen
zugehörige Tagesgäste zahlen die einzelnen Mahlzeiten, zuzüglich 4,00 € für die Nutzung des Geländes / der Räume.

Vermietung Treibhaus für Veranstaltungen zw. 200,- und 300,- €.
Belegungskalender und Buchungsanfrage

Bereiche der Einrichtung, die einzeln gebucht werden können:

  • Halb-/Vollpension
30 Personen
500 qm großer Dachboden mit bis zu 30 Betten in 7 liebevoll hergerichteten Räumen. Drei Schlafräume als EZ. Rollstuhlgerecht. Großer Seminar-/Gruppenraum mit Galerie, kleinen Teeküche und Kamin.
Übernachtung mit Verpflegung ab 21,50 € pro Person/Nacht
Preise je Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Abendbrot
Erwachsene 31,00 € (ab 2 Nächte) bzw. 29,50 € (ab 4 Nächte)
Jugendliche (14 - 21 Jahre) 27,50 € bzw. 26,50 €
Schulkinder (bis 13 Jahre) 26,- € bzw. 25,- €
Vorschulkinder (5 - 6 Jahre) 22,50 € bzw. 21,50 €
  • Halb-/Vollpension
24 Personen
Bettenhaus mit 24 Betten in 5 Zimmern und einem offenen Dachboden. Teeküche, Sanitärraum, zwei Aufenthaltsräume. Der größere Gruppenraum kann bei Bedarf als Hängemattenschlafraum hergerichtet werden. Abgeschlossener Innenhof mit kleiner Feuerschale.
Übernachtung mit Verpflegung ab 21,50 € pro Person/Nacht
Preise je Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Abendbrot
Erwachsene 31,00 € (ab 2 Nächte) bzw. 29,50 € (ab 4 Nächte)
Jugendliche (14 - 21 Jahre) 27,50 € bzw. 26,50 €
Schulkinder (bis 13 Jahre) 26,- € bzw. 25,- €
Vorschulkinder (5 - 6 Jahre) 22,50 € bzw. 21,50 €

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Weitere Häuser im Umkreis bis anzeigen.