Homberg (Efze)

  • Homberg (Efze)
  • Der historische Marktplatz mit den ...
  • .... aneinandergereihten Fachwerkhäusern
  • Pfarrkirche St. Marien
  • Rathaus
  • Das Gotische Fachwerkhaus um 1425
  • Restaurierter "Dörnbergtempel" (ehem. Stadtturm)
  • Marktplatz mit beleuchteter Pfarrkirche
  • Aussichtsturm auf der Hohenburg
  • Luftaufnahme - Blick auf Homberg (Efze)

Die Gegend um die mit mittelalterlichem Flair gesegnete Reformationsstadt Homberg (Efze) ist gekennzeichnet von sanften Hügeln, grünen Wiesen und dichten Wäldern. Entlang der Efze lädt ein Rundgang durch die historischen Gassen der Fachwerkstadt ein.

Die Altstadt mit dem mittelalterlichen Stadtkern ist bis heute weitgehend erhalten geblieben. Eindrucksvoll reiht sich rund um den Marktplatz ein Ensemble aus Fachwerkhäusern, das Rathaus und die Pfarrkirche St. Marien aneinander. Reste der Stadtmauer, der vollständig erhaltene Pulverturm aus dem 13. Jahrhundert und das Gotische Haus, das ältestes Haus der Stadt aus dem 15. Jahrhundert, vervollständigen die Sehenswürdigkeiten dieser Stadt.

Fachwerk-, Stadt-, Turm- und Burgführungen mit Voranmeldung (auch Gruppen) können nach Absprache jeden Tag durchgeführt werden (Kosten je nach Gruppengröße, Dauer und Umfang der Führung). Ferner bietet die Stadt auch abendliche Führungen durch die laternenbeleuchteten Gassen mit „sagenhaften“ Geschichten zu historischen Persönlichkeiten an.

Jede Menge interessante Details zur Stadtgeschichte erfährst Du im Heimatmuseum, so z.B. Ausgrabungsfunde, historische Karten und ein Stadtmodell vor der Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg.

Hoch über den Dächern der Stadt liegt die Burgruine Hohenburg. Von hier aus genießt man einen malerischen Ausblick auf die Stadt und die Region. Ein Burgrundgang ist möglich. Ebenfalls kann der Turm bestiegen werden. Der Eintritt ist frei. Führungen durch die Burganlage einschließlich Brunnenhaus, Marstallkeller und Turm werden angeboten. Restaurantbetrieb.

………………………………………………………………………………………………

Weitere Infos und Kontakt

TouristInfo Homberg
Am Marktplatz 19

34576 Homberg (Efze)
Tel. 05681/93 91 61
E-Mail: touristinfo@homberg-efze.eu