Bert-Nowak-Haus Rothmannsthal

Deutschland / Bayern / Oberfranken / Oberfranken
Adresse
Bert-Nowak-Haus Rothmannsthal
Röthenweg
96215 Rothmannsthal

Sehr idyllisch gelegenes 8 ha großes Gelände - Wald und Wiesen rings herum. Ein Zeltplatz für 200 Personen ist vorhanden. Es können kleinere Häuser aus dem Pfadfinderdorf (8-12 Personen) hinzugemietet werden.

Kontakt

Name: Landespfadfinderschaft Bamberg e.V.
Anschrift
Zickstraße 3
90429 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/26 27 66
Frage an die Unterkunft

Bert-Nowak-Haus Rothmannsthal

Ort: Deutschland, 96215 Rothmannsthal
zur Lage

Unterkunftstyp: Selbstversorgerhaus
Barrierefrei: Teilweise
Kapazität Betten: 40
Doppelzimmer: 4
Mehrbettzimmer: 8
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:

40 Betten in acht Vierbett- und vier Zweibettzimmern, wobei sich 18 Schlafplätze im Erdgeschoß und 22 Schlafplätze im Obergeschoss befinden.

Aufenthaltsräume: 4
Beschreibung der Aufenthaltsräume:

gr. Saal, Speisezimmer, Kaminzimmer, mehrere Gruppenräume, 2-Bett + 4-Bett-Zimmer, gut ausgestattete Selbstversorgerküche

Seminarräume: 4
Beschreibung der Seminarräume:

gr. Saal, Speisezimmer, Kaminzimmer, mehrere Gruppenräume, 2-Bett + 4-Bett-Zimmer, gut ausgestatteteSelbstversorgerküche

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 9,00 € pro Person/Nacht
Bundesland: Bayern
Region: Oberfranken
Ferienregion: Oberfranken
Höhenlage: 500 m
Beschreibung von Ort und Lage:

Das Pfadfinderzentrum liegt in Nähe des Dorfes Rothmannsthal, bei 96215 Lichtenfels. Dieses hat ca. 160 Einwohner. Der Ort liegt auf einer Höhe von 500 m über NN im Fränkischen Jura. Oberhalb der Ortschaft, etwa einen halben Kilometer entfernt, befindet sich unser 8 ha großes Pfa

Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 10,00 km
See: 10,00 km
Schwimmbad: 10,00 km
Bahnhof: 13,00 km
Gasthaus: 3,00 km
Loipe: 1,00 km

Beschreibung der Einrichtung

Das "Bert-Nowak-Haus" wurde in den Jahren 1980/81 gebaut und zuletzt 2010 renoviert. Es hat 40 Betten, aufgeteilt in 8 Vierbett- und 4 Zweibettzimmer (Stockbetten), wobei sich 18 Schlafplätze im Erdgeschoß und 22 Schlafplätze im Obergeschoß befinden. Es hat eine gut eingerichtete Großküche mit separatem Eingang und einer Speisekammer (Gefrierschrank vorhanden), einen Speisesaal, einen großen Saal (84 qm) und drei Gruppenräume, von denen einer als Kaminzimmer ausgebaut ist. Das Haus ist mit Fußbodenheizung ausgestattet.

Das Haus hat keine Türschwellen und ist somit für Rollstuhlfahrer/innen geeignet. Eine Dusche und zwei Toiletten im Erdgeschoß sind behindertengerecht ausgestattet; ein Aufzug ist allerdings nicht vorhanden. Das Telefon befindet sich gleich am Eingang. Eine Tischtennisplatte ist vorhanden (Netz, Schläger und Bälle bitte selbst mitbringen).

In diesem Haus wird die Bettwäsche von uns gestellt (bei längeren Belegungen wöchentlicher Wechsel), die Benutzung von Schlafsäcken ist hier nicht gestattet.

Da es sich um ein Selbstversorgerhaus handelt, müssen Sie Ihre Verpflegung selbst besorgen und zubereiten. Die Reinigung der Küche incl. des benutzten Geschirrs (Geschirrspüler ist vorhanden), sowie der Töpfe und Pfannen versteht sich von selbst.
Mitzubringen ist:
Hausschuhe, Handtücher, Spül- und Geschirrtücher, Handspülmittel, Allzweckreiniger, Toilettenpapier, (das Spülmittel für den Geschirrspüler wird von uns gestellt). Wir bitten Sie, umweltfreundliche Produkte zu verwenden!

Auf unserem Zeltgelände können bis zu 200 Personen übernachten. Es sind genügend Feuerstellen für einige Kleingruppen vorhanden. Feste Kochstellen bestehen nicht.

Auf dem Zeltplatzgelände ist ein neu errichtetes Zeltplatzhaus mit Waschräumen, Duschen, sowie zwei Gruppenräumen vorhanden. Diese beiden Gruppenräume können für je 10,- € pro Nacht dazugemietet werden. In jedem dieser Räume sind ein Kühlschrank, eine Spüle, vier Stühle und 2 Tische vorhanden.

Holz: für Lagerfeuer stellen wir in ausreichendem Maße zur Verfügung. Holzstangen und größere Holzmengen müssen käuflich erworben werden. Rechtzeitige Vorbestellung (8 Wochen vor der Belegung) ist hierbei notwendig.

Freizeitmöglichkeiten

Die Landschaft ist sehr reizvoll und bietet viele Naturschönheiten und Wanderwege. Sehenswürdigkeiten - wie z.B. Schloß Banz und die Basilika Vierzehnheiligen - sind in der Nähe.

Weitere Hinweise

Es besteht die Möglichkeit das Bert-Nowak-Haus ganz oder teilweise zusammen mit dem Pfadfinderdorf zu mieten, wobei jedoch die unterschiedlichen Belegungsbedingungen beachtet werden müssen.

Geräte/Medien: Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes technische Geräte; wie Dia- oder Overheadprojektor, Beamer, Fernseher benötigen, so setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung.

Bert-Nowak-Haus Rothmannsthal

Art der Versorgung:
  • Selbstversorger
40
Teilweise

Mindestpreise

Selbstversorgung ab 9,00 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Selbstversorger

Der Mindestmietpreis beträgt 220,00 € pro Nacht. Der Übernachtungspreis beträgt 9€ pro Nacht pro Person.
Das Haus wird immer nur an eine Gruppe ab 25 Personen vermietet.

Übernachtungspreise Zeltplatz: 4,00 €;
Mindestmietpreis 45,00 €.

Sonstige Bemerkungen

Telefonieren 0,19 € pro Einheit
Duschen 0,25 € pro Einheit (40 l Heißwasser)
Im Preis sind die Kosten für Küchenbenutzung, Strom und Heizung enthalten.

Zelten kostet 4,00 € pro Nacht/Person. Der Zeltplatz-Mindestmietpreis (für kleinere Gruppen bis 12 Personen) beträgt 45,00 € pro Nacht.

Belegungskalender und Buchungsanfrage
Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.