Ev. Jugendbildungsstätte Neckarzimmern

Adresse
Ev. Jugendbildungsstätte Neckarzimmern
Steige 50
74865 Neckarzimmern

Die Anlage besteht aus mehreren Häusern mit unterschiedlichem Komfort. Die Finnenhäuser stehen auch als Selbstversorgerhaus zu Verfügung. Weitläufige Anlage, geschlossene Grillhütte, großes Spielgelände. Walderlebnisaktionen für Gruppen und Schulklassen.

Kontakt

Name: Ev. Jugendbildungsstätte Neckarzimmern
Anschrift
Steige 50
74865 Neckarzimmern
Deutschland
Telefon: 06261/ 2555
Frage an die Unterkunft

Ev. Jugendbildungsstätte Neckarzimmern

Ort: Deutschland, 74865 Neckarzimmern
zur Lage

Unterkunftstyp: Bildungsstätte, Familienferienstätte, Jugendherberge, Selbstversorgerhaus
Barrierefrei: Ja
Kapazität Betten: 173
Einzelzimmer: 11
Doppelzimmer: 19
Mehrbettzimmer: 18
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:

Die Anlage hat mehrere Häuser. Jede Gruppe hat ihr eigenes Haus. Häuser sind natürlich auch für große Gruppen kombinarbar!

Aufenthaltsräume: 9
Beschreibung der Aufenthaltsräume:

W-Lan, Klavier, E Piano, Kapelle,

Seminarräume: 9
Beschreibung der Seminarräume:

Alle Seminarräume mit Standardtechnik wie TV, Leindwand und Pinwänden ausgestattet-Beamer-Internet gegen Gebühr

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 14,00 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab 32,00 € pro Person/Nacht
Bundesland: Baden-Württemberg
Ferienregion: Neckar-Odenwald-Kreis
Höhenlage: 300 m
Beschreibung von Ort und Lage:

Die Jugendbildungsstätte liegt etwa 1,5 Kilometer vom Ortskern Neckarzimmern entfernt, inmitten eines herrlichen Buchenwaldes. Landschaftlich rechnet man die Gegend noch zum vorderen Odenwald.

Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 2,00 km
Schwimmbad: 4,00 km
Gasthaus: 2,00 km

Beschreibung der Einrichtung

Die Ev. Jugendbildungsstätte besteht aus mehreren Häusern mit insgesamt 173 Betten, aufgeteilt in Ein-, Zwei- und Mehrbettzimmer.
Die Häuser weisen einen unterschiedlichen Komfort auf. Jede Gruppe bekommt ihr "eigenes" Haus mit entsprechenden Gruppenräumen. Durch die Vielfalt der Unterkunftsmöglichkeiten sind unsere Häuser für Freizeiten, Rüsten, Schullandheime, Seminare oder Tagungen geeignet. Ein großes Areal mit über 60.000 m² Fläche steht zu Ihrer vollen Verfügung. 1 Fußballplatz, 2 Volleyballplätze,1 Basketballplatz und mehrere Tischtennisplatten sowie eine Minigolfanlage lassen Sportbegeisterte keine Wünsche offen. Ein Jugendraum mit Tischkicker und Billard steht ebenfalls zu Verfügung.

Haus 2: 28 Betten (Mindestbelegung 20),
Haus 3: 38 Betten (Mindestbelegung 28),
Haus 5: 22 Betten (Mindestbelegung 18),
Haus 6: 15 Betten (Mindestbelegung 16),
Finnenhäuser: 54 Betten (Mindestbelegung 30)

Eine sehr schöne geschlossene Grillhütte steht Ihnen auf unserem Gelände ebenfalls zur Verfügung. Statt das Abendessen im Haus einzunehmen, können Sie dort bei jedem Wetter, sogar im Winter, Ihr Grillgut selbst zubereiten.
Eine Besonderheit unserer Anlage sind die sogenannten Finnenhäuser. Diese kleine Siedlung besteht aus 6 Ganzdach-Holzhäusern, einem ebensolchen Langhaus und separatem Sanitärgebäude mit Spülküche und Spülmaschine. Fünf der Finnenhäuser sind mit jeweils 5 Doppelstockbetten, einer Sitzecke und einem (sehr kleinen) Raum mit Bett ausgestattet. Eines der Finnenhäuser ist als komfortable Leiterhütte mit zwei Zweibett-Leiterzimmern mit Nasszellen ausgebaut.
Getrennt davon das Sanitärgebäude und die Spülküche mit Spülmaschine. Ein großes Gebäude dient als Ess- und Aufenthaltsraum.Sie sind nur von Ende April bis Mitte Oktober buchbar. In den Finnen ist auch Selbstversorgung möglich.

Freizeitmöglichkeiten

Lohnende Ausflugsziele:
Auf gleicher Höhe, nur etwa 20 Minuten von der Jugendbildungsstätte entfernt, liegt die Burg des Götz von Berlichingen mit herrlichem Blick auf das Neckartal.
Neckaraufwärts, auf der gegenüberliegenden Seite, lädt die Burg Guttenberg eine weithin bekannten Falknerei zu einem Besuch ein. Die alte Stauferstadt Bad Wimpfen, das Salzbergwerk Bad Friederichshall sowie Neckarsulm mit Zweiradmuseum schließen in dieser Richtung an.
Lohnend ist eine Fahrt von etwa 30 km in die Tropfsteinhöhle nach Eberstadt. Die Fachwerkstatt Mosbach kann bei ca. 4km Entfernung zu Fuß erreicht werden. Möchten Sie jedoch Ihren Radius etwas erweitern bieten sich Amorbach, Miltenberg, Wertheim, Stuppach, Creglingen, Würzburg bis hin nach Rothenbrg ob der Tauber an.
Schwimmbäder finden Sie in Mosbach, Gundelsheim, Bad Friedrichshall oder Eberbach, Hallenbäder in Eberbach, Neckarsulm, Bad Wimpfen oder Bad Rappenau. Besondere Erlebnisse sind die sommerlichen Freilichtaufführungen in Zwingenberg, Neuenstein und Jagsthausen.

Weitere Hinweise

kostenlose Waldpädagogik

Ev. Jugendbildungsstätte Neckarzimmern

Art der Versorgung:
  • Selbstversorger
  • Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP)
173
Ja

Mindestpreise

Selbstversorgung ab 14,00 € pro Person/Nacht
Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP) ab 32,00 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Preise Selbstversorger

14,00- 20,00 €

Preise Übernachtung mit Verpflegung (HP/VP)

Preise zwischen
32,00 € und 61,80 € incl. Vollverpflegung

Preisermäßigungen

Lehrerfreiplätze bei Schullandheimen je nach Klassengröße

Belegungskalender und Buchungsanfrage
Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.