Zeltcamp des Vereins für sozialpädagogisches Segeln e.V.

Adresse
Zeltcamp des Vereins für sozialpädagogisches Segeln e.V.

78465 Konstanz

Zeltcamp mit Holzböden und Feldbetten, komfortabel ausgestattet. Direkt am Bodensee gelegen. Hier fühlen sich naturverbundene Bodenseefans wohl. Angebot erlebnispädagogischer Segelfreizeiten unter Anleitung.

Kontakt

Name: Verein für sozialpädagogisches Segeln e.V.
Anschrift
Erzbergerstr. 13
78315 Radolfszell
Deutschland
Telefon: 07732 / 9457945
Frage an die Unterkunft

Zeltcamp des Vereins für sozialpädagogisches Segeln e.V.

Ort: Deutschland, 78465 Konstanz
zur Lage

Unterkunftstyp: Gruppenhaus, Schullandheim, Selbstversorgerhaus, Zeltplatz
Barrierefrei: Ja
Kapazität Betten: 50
Zeltplatzbelegung für: 50 Personen
Mehrbettzimmer: 8
Aufteilung der Unterkunft/Zimmer:

Mehrere geräumige Mannschaftsschlafzelte mit Holzfußboden und Feldbetten für jeweils bis zu acht Personen.

Aufenthaltsräume: 3
Beschreibung der Aufenthaltsräume:

Für die Gruppen stehen ein großes Küchen- und Aufenthaltszelt (60m²), ein Sonnensegel (50m²) und ein Aufenthaltszelt (30m²) mit Sitzmöglcihkeiten zur Verfügung

Versorgung und Mindestpreis:

Selbstversorgung ab 20,00 € pro Person/Nacht
Bundesland: Baden-Württemberg
Ferienregion: Bodensee
Beschreibung von Ort und Lage:

Das „Klausenhorn“ ist eine kleine Landzunge, die sich zwischen den beiden Fischer- und Bauerndörfern Dingelsdorf und Wallhausen in den Bodensee schiebt. Auf ihr, unmittelbar am Ufer des Bodensees, liegt der Vier-Sterne-Campingplatz Klausenhorn. An diesem wunderschönen Ort, nahezu

Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: direkt
See: direkt
Schwimmbad: in der Nähe
Zentrum: direkt
Bushaltestelle: direkt
Gasthaus: direkt

Beschreibung der Einrichtung

Das Zeltdorf auf dem Vier-Sterne-Campingplatz Klausenhorn bei Konstanz, der direkt am Bodensee liegt, ist mit seinen sechs Schlafzelten, einem komplett ausgestatteten Küchen-/ Aufenthaltszelt und dem großen Sonnensegel der Mittelpunkt des Gruppenlebens.

Die Zelte sind mit Holzböden und Feldbetten komfortabel ausgestattet und bieten bis zu 50 Personen Platz. Die modernen sanitären Anlagen sind so ausgelegt, dass sich auch Menschen mit Behinderung ohne Schwierigkeiten dort bewegen und versorgen können.

Freizeitmöglichkeiten

Das öffentliche Strandbad rings um den Campingplatz, lädt zum Baden, Volleyball oder Tischtennis spielen ein. Täglich können Sie mit den vereinseigenen Segelkuttern mit erfahrenen Skippern auf dem Bodensee segeln und Ausflugsziele, wie Überlingen, die Pfahlbauten von Unteruhldingen oder Meersburg besuchen.

Weitere Hinweise

Der als gemeinnützig anerkannte Verein für sozialpädagogisches Segeln e.V. (VSS) veranstaltet seit über 40 Jahren erlebnispädagogische Segelfreizeiten mit Schulklassen sowie behinderten und sozial benachteiligten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Seither sind über 300 Einrichtungen und mehr als 30.000 Teilnehmende erfolgreich mit den vereinseigenen zweimastigen Holzkuttern SHALOM, SHALUPP, JULIUS und AUGUST auf dem Bodensee gesegelt.

Die Freizeiten werden von sozialpädagogisch ausgebildeten Skippern des VSS begleitet und in Zusammenarbeit mit Schulen, Heimen, Beratungsstellen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, kirchlichen, verbandlichen und öffentlichen Trägern der Jugendarbeit durchgeführt.

Das Zeltcamp wird vorrangig an Gruppen vergeben, welche auch das Segelangebot des Vereins wahrnehmen. Für die Segelkutter mit Skipper*innen und Nebenkosten entstehen zusätzlich Kosten von 30€ pro Teilnehmenden und Segeltag.

Zeltcamp des Vereins für sozialpädagogisches Segeln e.V.

Art der Versorgung:
  • Selbstversorger
50
50
Ja

Mindestpreise

Selbstversorgung ab 20,00 € pro Person/Nacht
Preisdetails

Sonstige Bemerkungen

Freie Termine finden Sie immer unter
- Zeltcamp: https://vss-ev.de/unsere-ausstattung/zeltcamp/
- Segelkutter: https://vss-ev.de/unsere-ausstattung/unsere-schiffe/

Dieser Belegungskalender ist nicht aktiviert.
Bitte fragen Sie Ihren gewünschten Termin unverbindlich an.

Buchungsanfrage

Weitere Unterkünfte im Umkreis bis anzeigen.